• War Robert Bosch (optimierungs-) wahnsinnig?

    War Robert Bosch (optimierungs-) wahnsinnig?0

    „Schluss mit dem Optimierungswahn!“, so lautet die Überschrift über ein Interview, welches dieser Tage in der Wirtschaftswoche-Online veröffentlicht wurde. http://www.wiwo.de/erfolg/beruf/jobstress-mitarbeiter-koennen-auch-nein-sagen/10738210-3.html Ja, wann haben Sie sich zuletzt so richtig gefreut? Zum Beispiel darüber, dass das Essen bei Ihrem Lieblingsitaliener schlechter war als beim letzten Besuch? Oder darüber, dass ihr jüngstes Smartphone weniger kann als das Alte?

    READ MORE
  • Schlechte Vorgesetzte sind einer der häufigsten Kündigungsgründe.

    Schlechte Vorgesetzte sind einer der häufigsten Kündigungsgründe.0

    In Zeiten des Fachkräftemangels sind Kündigungen wegen schlechter Führung mehr als ärgerlich. Unternehmen können sich schlechte Vorgesetzte schlicht nicht mehr erlauben. Auch wenn Mitarbeiter nicht tatsächlich kündigen, sondern lediglich innerlich und ihrem Frust auf Job-Bewertungsportalen wie kununu Luft machen, dann werden die eigenen Employer Branding Aktivitäten schnell konterkariert. Kann man daraus aber schließen, dass die

    READ MORE
  • „Es ist ein einförmiges Ding um das Menschengeschlecht.“

    „Es ist ein einförmiges Ding um das Menschengeschlecht.“0

    „Es ist ein einförmiges Ding um das Menschengeschlecht. Die meisten verarbeiten den größten Teil der Zeit, um zu leben, und das bißchen, das ihnen von Freiheit übrig bleibt, ängstigt sie so, daß sie alle Mittel aufsuchen, um es loszuwerden.“ An dieses Zitat aus „Die Leiden des jungen Werthers“ von Johann Wolfgang von Goethe musste ich

    READ MORE